Perimeterschutz

GIS-Karte mit Gesamtübersicht aller Sicherheitssysteme

Luft-, Boden- und unterirdischer Schutz des Perimeters.

Modulare, aber integrierte Systeme für vollständigen Perimeterschutz

Die modulare Architektur von Supervisor basierend auf einem Client-Server-Ansatz ermöglicht eine hohe Effizienz und Systemstabilität. Jedes neue Modul, das Supervisor hinzugefügt wird, wird einfach integriert und mit dem Kernsystem verbunden, wodurch der Umfang und die Funktionalitäten des Systems erweitert werden.

Genau das macht Supervisor zu einer perfekten Lösung für den Perimeterschutz – eine Verschlankung aller anderen Module wie Videoüberwachung, Zutrittskontrolle, Brand- und Gasdetektion und Besuchermanagement.

GIS-Karte – visuelle Übersicht ermöglicht schnellere Reaktionen

Wenn irgendwo im Umkreis ein Ereignis aufgetreten ist, kann der Kontrollraumbediener es direkt auf der GIS-Hauptkarte erkennen. GIS-Karte wird erstellt, um alle integrierten Systeme darzustellen, mit einfachen, aber aufmerksamkeitsstarken Symbolen und Grafiken für Veranstaltungen.

Besondere Aufmerksamkeit

Der Perimeterschutz ist besonders wichtig bei:

  • Industrieanlagen
  • Pipelinerouten
  • Finanz- und Bankinstitute
  • Kritische Infrastruktur

In ländlichen und unbewohnten Gebieten können neben Menschen, Fahrzeugen und nicht identifizierten Flugobjekten auch Tiere eine Quelle für Sicherheitsverletzungen sein.

Das Perimeterschutzsystem umfasst die Erkennung von unterirdischen Grabungen und die Erkennung von Tierbewegungen.

Andere Lösungen

Kontrollraum

Lern mehr

Brand- und Gasserkennung

Lern mehr

Videoüberwachung

Lern mehr

Zugangskontrolle

Lern mehr

Besucherverwaltung

Lern mehr

Diese Seite verwendet Cookies, um eine bessere Benutzererfahrung, eine korrekte Anzeige von Inhalten und eine Nachverfolgung der Besuche zu ermöglichen. Wenn Sie Cookies akzeptieren, klicken Sie auf 'Akzeptieren' . Wenn Sie jedoch mehr über Cookies erfahren, lesen Sie die Cookie-Bestimmungen.